Donnerstag, 19.07.2018 15:22 Uhr

Vorstandswahlen bei den Tauchern

Verantwortlicher Autor: Stefan Ott Sankt Augustin, 26.12.2017, 15:03 Uhr
Presse-Ressort von: Global-Pictures Bericht 4561x gelesen

Sankt Augustin [ENA] Kurz vor Weihnachten hat die Jahreshauptversammlung der Tauchsportgemeinschaft Sankt Augustin (TSG Augustin) stattgefunden. Neben der Verabschiedung der überarbeitetet und aktualisierten Vereinssatzung standen die Neuwahlen des gesamten Vorstands an. Bevor es zur Wahl ging, erfolgte der Bericht des Vorstandes. Der Kassenwart stellte den Jahresbericht 2017 vor, den die Kassenprüfer ohne Beanstandung bestätigten.

Im Anschluss wurde der gesamte Vorstand durch die anwesenden Mitglieder einstimmig entlastet. Da sich die Zusammenarbeit des bisherigen Vorstands insgesamt für den Verein als sehr positiv dargestellt hat und auch alle bisherigen Mitglieder des Vorstands ihr Amt bei einer erneuten Wahl durch die Mitglieder fortführen würden, gestaltete sich der Wahlprozess sehr einfach und harmonisch. Dies hatte zur Folge, das alle bisherigen Mitglieder des Vorstands durch die anwesenden Vereinsmitglieder erneut und jeweils einstimmig gewählt wurden.

Damit setzt sich der alte und neue Vorstand der TSG Augustin wie folgt zusammen: Gerd Heitmann (Vorsitzender), Claudia Maier (Geschäftsführerin), Bernd Zimmermann (Kassenwart), Frank Bucher (Sportwart), Andre Heisig (Vereinswart), Markus Budzinski (Jugendwart), Stefan Ott (Pressewart). Kassenprüfer sind nun Manfred Dieroff und Karl-Heinz Mons. Als stellvertretender Kassenprüfer wurde Reiner Klitsche gewählt.

Der Vorsitzende Gerd Heitmann bedanke sich bei den Mitgliedern für das ausgesprochene Vertrauen in den alten und auch neuen Vorstand. Einer weiterhin erfolgreichen Vereinsarbeit steht nun nichts mehr im Wege. Die nächsten Termine folgen dann direkt mit einem Tauchabend im Siegburger Tauchturm "Dive4Life", und dem mit dem Ende der Weihnachtsferien beginnenden Training der TSG Augustin im Hallenbad Niederpleis. Mehr zum Thema Tauchen rund um und in Sankt Augustin finden sich auf der Webseite des Vereins unter www.tsg-augustin.de und den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter. (SO)

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.