Donnerstag, 18.10.2018 03:25 Uhr

Soma Bay - Ägyptens Hotspot für Taucher und Kiter

Verantwortlicher Autor: Stefan Ott Soma Bay, Ägypten, 14.07.2016, 21:12 Uhr
Presse-Ressort von: Global-Pictures Bericht 7301x gelesen
Grüße aus Nemo-City
Grüße aus Nemo-City  Bild: Stefan Ott

Soma Bay, Ägypten [ENA] Etwas abseits der großen und bekannten Touristenzentren wie Hurghada und Sharm el Sheikh befindet sich gut 45 Minuten südlich von Hurghada die Urlaubsdestination Soma Bay. Wer Ruhe und Entspannung aber auch Abwechslung beim Wassersport sucht, ist hier richtig.

Nach gut viereinhalb Stunden Flugzeit von Deutschland nach Hurghada geht es auf direktem Weg in die exklusive Region Soma Bay, welche mit 12 Sonnenmonaten als Ganzjahresreisziel gebucht werden kann. Für Kiter und Taucher sowie Extrem Relaxer ist das vier Sterne Hotel "The Breakers Diving & Surfing Lodge" samt dem direkt angeschlossenen Orca Dive Club und dem 7 BFT Kitehouse die erste Adresse am Platz. Vier weitere Hotels und Clubs gehobener Klasse stehen ebenfalls in Soma Bay zur Auswahl. Im "The Breakers" stehen 173 stylische Zimmer in moderner Ausstattung für die Gäste zur Verfügung. Yoga, Sauna mit Panoramablick und Open Air Kino gehören ebenso zur Ausstattung wie auch ein großes Restaurant, drei Bars und ein Fitnessstudio.

The Breakers Eingang
The Breakers Seeview
The Breakers Steg zum Hausriff

In ungezwungener Atmosphäre finden sich Gruppen, Paare und Alleinreisende aller Altersklassen schnell zurecht und zusammen. Neben dem ausgezeichneten und mit reicher Auswahl bestückten Frühstücksbuffets und der Möglichkeit verschiedener Mittagssnacks, bietet insbesondere das abwechslungsreiche Abendessen mit Themenabenden im Restaurant mit Meerblick, auf der Dachterrasse und auch mal am Strand, jeden Abend eine neue kulinarische Überraschung. Besonders bei der Übertragung von Sportveranstaltung oder dem Open Air Kino auf der Dachterrasse und der dort befindlichen Großbild Leinwand kommt schnell eine ganz besondere Stimmung und richtiges Urlaubsfeeling auf.

The Breakers - Dachterrasse mit Großbild Leinwand
The Breakers - Restaurant mit Themenabend Deko
The Breakers - Dinner am Strand

Für Entspannung sorgt der Yoga Pavillon mit Meerblick auf der der Dachterrasse sowie der direkt an das Hotel angrenzende Golfplatz. Der Focus des "The Breakers" liegt allerdings auf Tauchen, Kiten und Windsurfen. Alles was mit Wind zu tun hat, findet im 7 BTF Kitehouse statt. Hochwertige Leihausrüstungen, exklusive Lehr- und Eventwochen sowie ganzjährig fantastische Wasser und Windbedingungen machen Soma Bay und "The Breakers" zum Hotspot für alle Anhänger dieser Sportart.

The Breakers - just relax!
The Breakers - inside
The Breakers und Tauchen

Vera Germann, Assistentin des Hotelmanagers Stefan Reichl fasst es so zusammen: "Wir haben hier drei Arten von Gästen - Taucher, Kiter und Extrem-Relaxer. Bei einem Prozentsatz von gut 60% Stammgästen die immer wieder kommen, ergibt sich eine extrem entspannte Atmosphäre. Zu Recht sprechen viele Gäste davon, wieder ein Stück weit nach Hause zu kommen. Unser Personal ist seit der Eröffnung im Februar 2010 nahezu in gleicher Besetzung im Hause tätig. Und wenn dann der Hoteldirektor beim Themenabend auch selbst kocht und mit den Gästen ins Gespräch kommt, hat man nachweislich eine ganz andere Bindung an die Gäste und deren Erfahrung zum Thema Urlaub. Das macht das The Breakers aus. Nah und persönlich am Gast für einen unvergesslichen Urlaub."

The Breakers - Tag der offenen Küche
The Breakers - Nachspeisenbuffet am Abend
The Breakers - Empfang auf der Dachterrasse

Aus Sicht der Taucher ist das Highlight allerdings das direkt vor dem Hotel befindliche Hausriff sowie die Riffe in unmittelbarer Umgebung der Region Soma Bay. Ob Schnorchler oder Taucher - hier lassen sich unglaublich farbenfrohe und artenreiche Tauchgänge in einer der schönsten Region des Roten Meeres machen. Ein 420m langer Steg reicht direkt vom Hotel über das Innenriff bis an das vorgelagerte Hausriff. Mit zwei Einstiegen und Möglichkeiten zum Anlegen der Tauchausrüstung ist dies so einmalig in Ägypten.

The Breakers - Hausriff
Riffe rund um Soma Bay
The Breakers - Steg zum Hausriff

Spezialisiert auf alle Wünsche und Bedürfnisse rund um das Thema Tauchen hat sich das direkt dem Hotel angeschlossene Tauchcenter "Orca Dive Club Soma Bay". Als eine der größten und am besten ausgestatteten Tauchbasen am Roten Meer und ausgezeichnet durch verschiedene Awards, weiß man hier ganz genau, worauf es ankommt: Taucher zum Tauchen ins Wasser zu bringen. Perfekt organisiert aber zu keiner Zeit in Stress ausufernd, kann man von einzelnen Tauchgängen am Hausriff über Halbtagestouren und Tagestouren sowie eine großen Anzahl von Ausbildungskursen und Sonderausbildungen alles, was irgendwie mit Tauchen zu tun hat, erhalten. Willkommen sind einzelne Taucher, Paare und Tauchgruppen.

Orca Tauchbasis Soma Bay
Orca Logo
Orca Tauchbasis Soma Bay - direkt am The Breakers

Vom Tauchanfänger bis zum Spezialisten sind hier alle Stufen der im Tauchsport zu erreichenden Level bei den Gästen zu finden. Neben einem umfangreich ausgestatteten Shop mit angeschlossener Werkstatt für kleinere Reparaturen oder Wartungen bietet die Basis auf gut 1500 qm alles, was zum Tauchen benötigt wird: Schließfächer und Trockenräume, Duschen und Toiletten, zwei Klassenräume für Ausbildungskurse, ein großes Ausrüstungslager sowie zwei Kompressorräume. Und natürlich gibt es direkt auf der Basis auch eine Bar, welche nach dem Tauchen zum geselligen Austausch der Erlebnisse des Tauchtages einlädt. Passender Weise und bedingt durch die direkte Nähe zum Hotel kann hier als besonderer Service direkt aufs Zimmer gebucht werden.

Lädt zum geselligen Austausch ein - die Bar auf der Orca Tauchbasis
Nach dem Tauchen ein Dekobierchen oder auch mal etwas anders? Kein Problem bei Orca!
Vorbereitung zum Tauchen. Halbtag, Ganztag, Einzeltauchgang.

Ein Alleinstellungsmerkmal ist sicherlich das Thema Rebreathertauchen, welches sowohl technisch in Form von Leihgeräten wie auch insbesondere in der Rebreatherausbildung auf der Basis angeboten wird. Seit 2007 sind das Rebreathertauchen und auch die Ausbildung dazu sowie das Thema Apnoetauchen neben dem Hauptangebot Tauchen mit Gerät Schwerpunkte auf dieser Tauchbasis.

Eine ausgezeichnete Organisation, der Transport aller Ausrüstungsgegenstände mit Elektro-Caddys und die zahlreichen in direkter Umgebung befindlichen Tauchspots runden das perfekte Taucherlebnis bei Orca ab. Jahrelange Erfahrung und ein hoher Standard für Ausrüstung und Sicherheit geben einem immer das gute Gefühl, hier richtig zu sein. Verantwortlich vor Ort ist Bram Bredero. "Wir haben hier ein kleines Paradies in der Wüste. Unsere Gäste schätzen den hohen Standard - und das abseits des Trubels der Touristenzentren. Gerade wir in Soma Bay bieten bei völliger Entspannung ein Maximum an Vielfalt. Jeder einzelne Gast ist hier unser persönlicher Gast. Entspannung und Erholung für jeden Taucher - dafür steht das gesamte Team auf der Basis."

Tauchen mit Orca Soma Bay
Tauchen mit Orca Soma Bay
Tauchen mit Orca Soma Bay

Vielfältige und abwechslungsreiche Tauchplätze für Taucher aller Ausbildungsstufen befinden sich in unmittelbarer Nähe und werden je nach Tour (Einzeltauchen, Halbtages- oder Ganztagesfahrt) per Zodiac oder mit einem der beiden zur Basis gehörenden Schiffe angefahren. Die Fahrzeiten liegen je nach Ziel zwischen 20 und 80 Minuten. Besonders erwähnenswert ist hier sicherlich das Wrack der 1991 gesunkenen "Salem Express". Je nach Ausbildungsstand und Tauchplatz wird bis zu 30m tief getaucht. Normale Tauchgänge, Strömungstauchgänge, Steilwandtauchen und Wracktauchgänge sind somit jederzeit möglich. Aus das Tauchen und die Ausbildung mit Unterwasser-Scootern wird angeboten.

Tauchschiff Orca Divers
Auch nach dem Tauchen gut zu finden...
Tauchen wie im Aquarium...

Tauchgänge werden mit und ohne Guide (je nach Wunsch und Ausbildungsstand der Taucher) durchgeführt. Die Ausbildung erfolgt nach den Standard der großen Tauchsportverbände (SSI, PADI, CMAS). Vom Anfänger bis zum Tauchlehrer wird die gesamte Bandbreite der Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten abgedeckt. Für die Ausbildung und zum Verleih stehen 100 Tauchausrüstungen sowie 50 Sets für das Schnorcheltauchen zur Verfügung. Mit Mares und Aqua Lung sind hier die Markführer mit jeweils aktuellen Modellen vertreten. Die Orca Tauchbasis ist ebenso wie das Hotel das gesamte Jahr geöffnet und voll umfänglich in Betrieb.

Tauchen am Wrack der Salem Express
Tauchen am Wrack der Salem Express
Tauchen am Wrack der Salem Express

Eine Bilderserie zum Hotel und der Tauchbasis sind unter www.global-pictures.de zu finden. Weitere Informationen zum Hotel finden sich unter www.thebreakers-somabay.com. Informationen zur Orca Tauchbasis Soma Bay finden sich hier: www.orca-diveclubs.com. Reise- und Sicherheitsinformationen zum Land und zur Region sind stets auf den Seiten des Auswärtigen Amts unter www.auswaertiges-amt.de zu finden. Zur weiteren Reiseplanung empfiehlt sich auch die offizielle Seite des ägyptischen Fremdenverkehrsamts unter http://de.egypt.travel. (SO)

Tauchen mit Orca Divers
Alles OK - und alle glücklich!
Tauchen mit Orca Divers
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.