Donnerstag, 19.07.2018 15:14 Uhr

Dritter Vier-Sterne-Taucher bei der TSG Augustin

Verantwortlicher Autor: Stefan Ott Sankt Augustin, 29.04.2018, 19:55 Uhr
Presse-Ressort von: Global-Pictures Bericht 5149x gelesen
Mitglieder der TSG Augustin bei der Kompressoreinweisung, mittig Tauchlehrer U. Ludwig und CMAS **** A. Heisig
Mitglieder der TSG Augustin bei der Kompressoreinweisung, mittig Tauchlehrer U. Ludwig und CMAS **** A. Heisig  Bild: Stefan Ott

Sankt Augustin [ENA] Die Tauchsportgemeinschaft Sankt Augustin (TSG Augustin) hat nun ihren dritten Vier-Sterne-Taucher. Andre Heisig wurde für seine umfangreiche Vereinsarbeit ausgezeichnet und darf sich ab nun CMAS **** nennen. Die Arbeit für den Verein wird damit nicht weniger - mehr Sterne verpflichten...

Vereins- und Vorstandsarbeit ist in der Regel immer mit zeitlichem Aufwand verbunden. In den wenigsten Fällen gibt es messbare Gegenleistungen, die den eigenen Aufwand von Zeit und Arbeit würdigen. Das berühmte "große Lob und Ansehen" mal außen vor. Zumindest für die Taucher, die im Verband organisiert sind, gibt es dafür jedoch ein spezielles Brevet (Nachweis zu erbrachten Leistungen bzw. Ausbildungsstand). In diesem Fall das so genannte CMAS **** Brevet. Diese bescheinigt dem Taucher, das er neben einem sehr hohen Ausbildungslevel auch speziell für den Verein und die Mitglieder nachweisbar sehr aktiv ist.

Im Fall von Andre Heisig war es nun so weit: neben seiner langjährigen Arbeit im Vorstand und als aktueller Kompressorwart des Vereins hat er auch vereinsintern organisatorisch weitere Aufgaben erfolgreich nachweislich umgesetzt. Zuletzt die Organisation einer Tauchgruppenreise als Tauchsafari nach Ägypten. Nicht viel denkt man - mal eben so gemacht. In Bezug auf eine solche Tauchgruppenreise ist jedoch mehr zu bedenken, als nur mal eben Koffer packen. Gut ein Jahr sind die Vorbereitungen von ihm geführt und mit seinem Organisationsteam dann erfolgreich abgeschlossen worden.

Im Rahmen der jährlich vorgeschriebenen Kompressoreinweisung für alle Mitglieder der TSG Augustin, die den Kompressor zum Füllen ihrer Tauchflasche verwenden, wurde ihm nun das CMAS **** Brevet von Tauchlehrer Ulrich Ludwig überreicht. Damit verfügt der Verein jetzt über insgesamt drei CMAS **** Taucher und ist bestens für die interne Vereinsorganisation aufgestellt. Mehr Informationen rund um das Tauchen in Sankt Augustin finden sich auf der Webseite des Vereins unter www.tsg-augustin.de sowie bei wie Facebook und Twitter. (SO)

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.